Beauty Merkliste › 0

von Lukas Nagl
09.01.2020, Kulinarik

Rezept für Granola

Das Frühstück im Seehotel Das Traunsee - selbstgemacht, regional und von ausgewählten Produzenten.

Neben Fisch wie gebeizter Lachsforelle oder Fleisch & Wurst wie ein Roastbeef vom Angus Rind oder Bio-Schafkäse, bieten wir beim Frühstück auch eine große Auswahl an Müslis und selbtsgemachtem Brot.

Heute teile ich gerne mein Rezept für selbstgemachtes Granola.

Zubereitung

(reicht für 4 Personen für ca. 1 Woche)
500g Haferflocken (grob), 300g Körner - je nach  Vorliebe (Mandelsplitter, Sonnenblumenkerne, Haselnüsse,...), 80ml Sonnenblumenöl, 100ml Ahornsirup.
Gewürze wie Zimt, Kardamon, Vanille.

Alles miteinander vermischen.
Bei 150 Grad ca. 40 Minuten im Ofen auf einem flachen Blech rösten und gelegentlich umrühren.

über den Autor

Lukas Nagl

Für Haubenkoch Lukas Nagl spielen im Restaurant Bootshaus Wertigkeiten unserer heutigen Esskultur und deren Wandel eine große Rolle und damit die Gleichstellung von Gemüse, Fleisch und Fisch. Frei nach dem Motto "Loslassen" bringt er dabei unverfälschte Geschmackserlebnisse auf den Teller. Der 3-fache Familienvater verbringt seine Freizeit gerne mit seiner Familie in der Natur.